Reiseversicherung

Die Reiseversicherung sichert Sie ab, falls Sie aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls die gebuchte Reise nicht antreten können oder falls Sie diese vorzeitig abbrechen müssen. Diese Versicherung wird von vielen Reisebüros oder Reiseveranstalter verlangt und für die Dauer der zu buchenden Reise angeboten. Falls Sie gerne und oft auf Reisen sind, werden die Kosten solcher Einzel-Reiseversicherungen die Prämie für eine Jahres-Reiseversicherung rasch übersteigen. Mit der Jahres-Reiseversicherung geniessen Sie das ganze Jahr ununterbrochen Versicherungsschutz, unabhängig davon, wie viele und welche Reisen Sie unternehmen. Das macht den Abschluss von Einzel- oder Arrangementverträgen überflüssig, und bei spontanen Abreisen fallen so die Sorgen um genügenden Versicherungsschutz weg. Wichtig ist, dass die versicherte Summe ausreicht.

Annulationskostenversicherung (vor Antritt der Reise)

Können Sie eine Reise nicht oder erst versprätet antreten - beispielsweise wegen eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung - übernimmt die Annullationskostenversicherung die entstandenen Kosten für die Annullierung oder der verspäteten Anreise.

Personenassistance (während der Reise)

Müssen Sie eine Reise vorzeitig abbrechen oder tritt aufgrund eines versicherten Ereignisses - beispielsweise wegen eines Unfalls oder einer schweren Erkrankung - eine ungewollte Änderung ein, übernimmt die Personenassistance unter anderem die Kosten für die direkte Rückreise, die Transportkosten zum Arzt oder Spital oder die Unterkunft- und Verpflegungsmehrkosten.

Zusatzversicherungen

  • Fahrzeugassistance (Pannenhilfe & Abschleppen)
  • Rechtsschutz

Wünschen Sie eine Beratung? Kontaktieren Sie uns hier.