Fahrzeugversicherung

Egal ob Sie mit dem Auto oder mit dem Motorrad unterwegs sind. Im Verkehr ist schnell was passiert. Einen Blechschaden am eigenen oder fremden Fahrzeug, Schäden an Sachen Dritter oder gar Personenschäden können sehr viel Geld kosten. Sie können Ihre Motorfahrzeugversicherung individuell zusammenstellen. Sie wählen völlig frei, mit welchem Grad an Sicherheit Sie unterwegs sein wollen:

Haftpflichtversicherung

Die obligatorische Haftpflichtversicherung schützt Sie bei Sach- und Personenschäden gegenüber Dritten, die mit dem versicherten Fahrzeug verursacht werden.

Bsp: Sie verursachen einen Auffahrunfall. Der Schaden des Fremdfahrzeuges wird von der Haftpflichtversicherung bezahlt.

Kaskoversicherung

Mit der Kaskoversicherung können Sie Ihr eigenes Fahrzeug gegen verschiedene Risiken versichern. Diese wird in zwei Kategorien geteilt:

Teilkasko:

Feuer, Elementar (z.Bsp. Hagel), Diebstahl, Glasbruch, Kollision mit Tieren, Marderschäden

Kollisionskasko:

Zusätzlich zur Teilkasko versichert die Kollisionskasko das eigene Fahrzeug bei Kollisionsschäden und bildet damit die "Vollkasko".

Unfallversicherung der Insassen

Zusätzlich zur obligatorischen Unfallversicherung leistet diese Unfallversicherung Entschädigungen bei Todesfall, Invalidität, vorübergehender Arbeitsunfähigkeit und Spitalaufenthalt (z.Bsp. Private statt allgemeine Abteilung)

Zusatzversicherungen

  • Bonusschutz
  • Grobfahrlässigkeitsschutz
  • Parkschaden
  • Scheinwerfer
  • Mitgeführte persönliche Sachen
  • Pannenhilfe
  • Rechtsschutz

Möchten Sie einen unabhängigen Offertenvergleich? Kontaktieren Sie uns hier.