Tipps im Schadenfall. Was tun bei...

...Brand

  1. Rufen Sie die Feuerwehr: 118 (oder 112)
  2. Benachrichtigen Sie gefährdete Personen und retten Sie Menschen und Tiere
  3. Schliessen Sie Fenster und Türen
  4. Bekämpfen Sie den Brand mit vorhandenen Mitteln wie Feuerlöscher, Decken oder Wasserlöschposten
  5. Decken Sie Brände von Öl oder Fett mit einer Löschdecke oder einem feuchten Tuch ab
  6. Ziehen Sie bei brennenden elektrischen Geräten sofort den Stecker
  7. Weisen Sie die eintreffende Feuerwehr ein
  8. Melden Sie den Schadenfall bei uns oder bei Ihrer Versicherungsgesellschaft an

...Einbruchdiebstahl

  1. Überwinden Sie den ersten Schreck
  2. Lassen Sie den Tatort möglichst unberührt und verändern Sie nichts
  3. Alarmieren Sie die Polizei
  4. Notieren Sie Personalien und Kontaktdaten von allfälligen Zeugen
  5. Lassen Sie gestohlene Urkunden, Karten, Ausweise etc. sofort sperren
  6. Melden Sie den Schadenfall bei uns oder bei Ihrer Versicherungsgesellschaft an

...Wasserschaden

  1. Schliessen Sie den Hauptwasserhahn, sofern Wasser aus Anlagen oder Leitungen fliesst
  2. Dichten Sie bei von aussen eindringendem Wasser möglichst schnell ab
  3. Alarmieren Sie im Notfall die Feuerwehr Rufnummer 118 (oder 112)
  4. Bringen Sie vom Wasser bedrohte Gegenstände in Sicherheit
  5. Informieren Sie den Hausmeister, Vermieter und unter Ihnen wohnende Nachbarn
  6. Beseitigen Sie das Wasser so schnell wie möglich
  7. Melden Sie den Schadenfall bei uns oder bei Ihrer Versicherungsgesellschaft an

...Fahrzeugkollision

  1. Sichern Sie die Unfallstelle
  2. Markieren Sie die Lage der Fahrzeuge, fotografieren Sie die Unfallsituation
  3. Erstellen Sie ein europäisches Unfallprotokoll. Unterschrift auf der Rückseite nicht vergessen!
  4. Unterschreiben Sie keine Schuldanerkennung!
  5. Gibt es Verletzte, muss zwingend die Polizei benachrichtigt werden
  6. Melden Sie den Schadenfall bei uns oder bei Ihrer Versicherungsgesellschaft an